Doppelausstellung

Von Juli 2020 bis Februar 2021 werden die Ergebnisse des Forschungsprojekts in einer großen Verbundausstellung präsentiert, die unter der Schirmherrschaft von Ralf Meister, Landesbischof der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannover, und Dr. Heiner Wilmer SCJ, Bischof von Hildesheim, steht.

„Von Lüneburg ans Ende der Welt“
26. Juli bis 1. November 2020
Das Museum Lüneburg widmet sich in seiner Schau den großen Fernwallfahrten nach Santiago de Compostela, Jerusalem und Rom.

Wege in den Himmel“
3. Oktober 2020 bis 14. Februar 2021
Eine neue mittelalterliche Wallfahrtsgeographie Norddeutschlands stellt das Museum Schwedenspeicher in Stade vor. Im Zentrum der Ausstellung stehen die bedeutenden Pilgerzeichenfunde aus dem Stader Hansehafen.


Vorankündigung als PDF herunterladen